Ergebnisse/Tabellen

Spielerkader

Statistiken

Seitenaufrufe : 153868
SG Wolfach-Oberwolfach
11. Spieltag PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Florian Faißt   
Sonntag, den 15. September 2019 um 18:13 Uhr

 

SG 1 gewinnt mit bester Saison-Heimleistung

SG 1 : KSV Hölzlebruck       7:1       (3372:3190)

Das neue Jahr startete für die SG 1 sehr erfreulich. Man konnte im südbadischen Derby gegen die Hochschwarzwälder vom Titisee einen deutlichen 7:1 Erfolg feiern.
Im Startpaar merkte man bereits das die Einstellung der einzelnen Spieler absolut gestimmt hat.
Florian Faißt, welcher mit starken 588 Kegel die Tagesbestleistung erzielte, konnte gegen Jan Grießhaber (505) deutlich gewinnen und viele Kegel herausspielen. Florian Haas (540) hat gekämpft bis zum Schluss und im letzten Abräumen seinen Punkt gegen Marc Grießhaber (534) auch knapp eingefahren.
So führte die SG bereits 2:0 und mit 89 Kegel Vorsprung.
Dies motivierte dann auch die Mittelachse der SG.
Zwar bekam man immer wieder starken Druck der Gegenspieler, doch konnte man hier bravourös dagegen agieren.
Hagen Neumann spielte gute 569 Kegel und konnte knapp gegen Kevin Raißer (558) gewinnen.
Auch Björn Albrecht spielte gute 565 Kegel und punktete deutlich gegen Andreas Ketterer (513).
Vor dem Schlussdurchgang hatte man eine 4:0 Führung bei 152 Kegel Differenz.
Nun erspielte sich auch Marco Teller mit guten 565 Kegel einen Punkt gegen Markus Ketterer (515).
Einzig Jürgen Rommelfanger blieb mit 545 Kegel der Punktgewinn verwehrt, da er in Martin Reichmann (565) den stärksten Gästespieler vorfand.
Am Ende stand die beste Heimleistung der Saison mit 3372 Kegel und der umjubelte verdiente Sieg mit 182 Kegel Vorsprung. Besonders die Kompaktheit der Mannschaft mit Ergebnissen zwischen 540 Kegel und 588 Kegel und die kämpferische Moral waren hier der Schlüssel zum Erfolg.
So kann es für die SG weitergehen im Abstiegskampf der 2. Bundesliga Süd/West.


SG 2  spielfrei


SKC Kappel 1  :  SG 3        6:2     (3211:3198)


Eine gute Bezirksliga Partie gab es in Lahr zu sehen. Leider hatte man gegen die Hausherren von Kappel knapp das Nachsehen. Dennoch wurden zum Teil sehr gute Ergebnisse erzielt. Bester SG Kegler war Patrick Haas mit starken 560 Kegel. Er konnte zusammen mit Zvonimir Katalenic, welcher ebenfalls gute 543 Kegel zu Fall brachte, punkten. Auch Marcel Wurster spielte gute 549 Kegel hatte aber gegen den besten Gastgeber (551) knapp verloren.
Weiter spielten: Roland Hilberer (519), Albert Schweizer (515) und Stjepan Jersek (512).

SG 4 : SKC Unterharmersbach 5      7:1       (2852:2795)

 

Eine eher schwache Partie war das Spiel zwischen der SG 4 und Unterharmersbach 5. Trotzdem war das Spiel spannend bis zum letzten Abräumen. Hier wendete die SG das Blatt zu ihren Gunsten. Bester SG Kegler war Markus Wurster mit 503 Kegel.
Weiter spielten: Erich Fritsch (496), Niels Hörkner (486), Manuel Laun (479), fritz Deusch (467) und Marius Mantel/Josef Bächle (421).

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 12. Januar 2020 um 19:24 Uhr
 
Willkommen bei der SG Wolfach - Oberwolfach PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Timo   
Donnerstag, den 12. Oktober 2006 um 11:00 Uhr

Ab der Saison 2010/2011 starteten die beiden Clubs SKC Wolfach und SKC Oberwolfach in einer Spielgemeinschaft.


Diese Spielgemeinschaft wird nun in einem Club als Sportgemeinschaft Wolfach Oberwolfach weitergeführt.

 


1. Herrenmannschaft: 2. Bundesliga S/W

Heimspiele Samstags 13:00

2. Herrenmannschaft: Landesliga A
Heimspiele Samstags 16:30

3. Herrenmannschaft: Bezirksliga A
Heimspiele Sonntags 11:00

4. Herrenmannschaft: Bezirkklasse B
Heimspiele Sonntags 11:00

Damenmannschaft: Die Frauen haben mit dem SKC Schapbach die SG Wolftal gebildet


Jugendmannschaft U14: Bezirk Mittelbaden Jugendrunde


Schaut
doch mal vorbei auf der Kegelbahn Herrengarten. Spannende Wettkämpfe erwarten euch.


Trainingszeiten:

- Montags ab 17.30 Uhr bis 19 Uhr - Jugendtraining

- Dienstag 16 Uhr bis 22 Uhr

- Donnerstags 17 - 20 Uhr